/> /> />

Das Dorf Giornico im Tessin-Tal Leventina auf dem Weg zum Gotthardpass

Florenz - Bologna - Parma - Terme di Miradolo - Mailand - Cannobio - Ambri - Flüelen - Geuensee - Basel

Frühmorgens starte ich in Florenz und überquere bereits am ersten Tag den Apennin. Nach dem sehenswerten Bologna folgen weitere kulturelle Highlights Norditaliens wie Modena, Parma und Cremona. Für die lombardische Hauptstadt Mailand lasse ich mir einen halben Tag Zeit, um den Dom und viele weitere Bauwerke wie das Castello Sforzesco, die Kirche Santa Maria delle Grazie, den Triumphbogen und die Galleria Vittorio Emanuele II anzuschauen. Am Canale Villoresi geht es nun weiter nach Nordwesten und bald habe ich den Fluss Ticino erreicht. Ich umrunde den wunderschönen Lago Maggiore auf der Westseite und übernachte direkt am See im touristischen Cannobio. Weiter am namensgebenden Fluss des Tessins fahre ich in eben jenen Schweizer Kanton, zunächst nach Locarno und Bellinzona. Ich begleite den Fluss Tessin (Ticino) von der Magadinoebene bis in die Leventina, wo der Anstieg zum geographischen Highlight der Reise, dem Gotthardpass beginnt. Über die alte, gepflasterte Tremolastraße erreiche ich den Pass. Oben auf 2106m erwarten mich Alphornbläser und eine historische Postkutsche. Hinunter geht es durch die Schöllenenschlucht und das Urner Reusstal bis zum Vierwaldstätter See. Ihn umrunde ich auf der Nordseite, um dann über das hübsche Luzern, Aarau mit den schönen Giebeln und das Jura zu meinem Zielort Basel zu fahren.


Reisepartner
Reisepartner
niemand
Richtung
Richtung Nordwest
Längste Etappe
Mailand Italien – Cannobio Italien 145,8 km
Sehenswertes
Apennin - Bologna - Parma - Cremona - Mailand - Lago Maggiore - Leventina - St. Gotthard - Schöllenenschlucht - Vierwaldstätter See - Luzern - Aarau - Basel

Klick auf Etappenpunkt: Zentriert Etappenpunkt
Rechtsklick auf Etappenpunkt: Zoomt rein
Klick auf Track: Zeigt die Etappe und das Höhenprofil
Mausrad: Zoomt rein/raus
— Der Track steht auf Anfrage zur Verfügung —

Der Maiänder Dom, ein Marmorkoloss